Ein Weihnachtswunsch geht in Erfüllung

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund hat sich für den Dezember etwas ganz Besonderes ausgedacht: alle RMV-Nutzer konnten ihre Smiles-Bonuspunkte, die sie beim Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln sammeln, an soziale Initiativen verschenken und damit einen Wunsch in Höhe von 1.000 € in Erfüllung gehen lassen. Wir gehören zu den Glücklichen und hatten in Windeseile ein volles Wunschbarometer! Damit können wir nun Kurse zur Berufsorientierung für unsere jugendlichen Neuankommenden in Frankfurt finanzieren. Vielen Dank an alle großzügigen Smiles-Verschenker und natürlich an den RMV!