ZuBaKa-Scout (m/w/d) für Quartiersprojekt


  • Sammle Berufserfahrung während deines Studiums!
  • Setze dich für Kinder und Jugendliche ein!
  • Lerne die Social-Start-up-Szene kennen!

ZuBaKa steht für Zukunftsbaukasten. Wir sind ein Social Start-up und verbessern die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen mit Einwanderungsgeschichte bzw. sozialer Benachteiligung. Für das Schuljahr 2022/23 suchen wir engagierte Studierende, die Lust haben, unser Quartiersprojekt “Stadt-teil-habe” im Frankfurter Westen zu gestalten und umzusetzen. 

 

Als ZuBaKa-Scout bist du Teil unseres Projektteams “Stadt-teil-habe”. Ziel des Projektes ist es, gemeinsam mit Jugendlichen zwischen zwölf und 16 Jahren die Angebote des eigenen Stadtteils zu erkunden und partizipativ Ideen zur Stadtteilgestaltung einzubringen. Alle ZuBaKa-Projekte beinhalten eine Kombination aus Sprachförderung, sozialem Training und Wissensvermittlung. 

 

Unter Einbeziehung von Methoden zur Sprachförderung konzipiert ihr als Team Projekteinheiten und Feriencamps, und baut Netzwerke im Stadtteil auf. Du begleitest die Umsetzung der Projektmodule mit Schüler*innengruppen am Nachmittag und in den Ferien. 

 

Im Vorfeld vermitteln wir dir das nötige Know-how für dein Partizipationsprojekt und begleiten dich während des Projekts intensiv. Als Teil des jungen ZuBaKa-Teams profitierst du außerdem von regelmäßigen Weiterbildungsangeboten und dem einen oder anderen spaßigen Teamevent.


Job-Details & Aufgaben

  • Flexible Arbeitszeit durch drei Modelle:
    - Berufseinsteiger*innen mit 15+ Stunden / Woche
    - Werkstudierende mit ca. 15 Stunden / Woche
    - Vertrag auf Minijob-Basis mit ca. 8 bis 9 Stunden / Woche
  • Teambuilding und intensive Vorbereitung durch Scoutmeetings und Weiterbildungsformate
  • Begleitung der Projekteinheiten von Projektgruppen im Team
  • Regelmäßige Teilnahme am digitalen oder analogen Teammeetings 
  • Mitarbeit in Feriencamps und schulübergreifenden Workshops 

Du hast

  • Lust, während deines Studiums einen Nebenjob mit Sinn zu machen;
  • Interesse an den Themen Migration und Bildung;
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen und leitest gerne Gruppen an;
  • idealerweise schon Berührungspunkte über dein Studium wie Lehramt, Pädagogik oder Soziale Arbeit gehabt (nicht verpflichtend);
  • ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis und einen Erste-Hilfe-Kurs.

Du wirst

  • angemessen vergütet (13-14 €/Std.);
  • dir den Job als Pflichtpraktikum für dein Studium anerkennen lassen können;
  • Praxiserfahrung im pädagogischen Bereich sammeln;
  • Intensiv durch unsere Projektleitungen begleitet;
  • kostenlose Weiterbildungsangebote und Workshops durchlaufen;
  • in einem jungen, motivierten Team arbeiten;
  • dich kreativ und eigenständig einbringen können;
  • dich im Social-Start-up-Bereich vernetzen;
  • spannende Einstiegsmöglichkeiten nach deinem Studium, zum Beispiel als Trainee oder Berufspraktikant*in im Anerkennungsjahr bekommen.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit eigener oder familiärer Einwanderungsgeschichte, Schwarzen Menschen und People of Color und begrüßen grundsätzlich alle Bewerbungen – unabhängig von Herkunft, Religion, Hautfarbe, Behinderung, Gesundheitszustand, Alter, Gewicht, familiären Verpflichtungen, Geschlecht, Geschlechtsidentität und sexueller Orientierung.


Bewirb dich in zwei einfachen Schritten

  1. Lade dir unseren Bewerbungsfragebogen herunter (Symbol rechts) und fülle ihn aus. Diesen brauchst du gemeinsam mit deinem Lebenslauf für den zweiten Schritt.
  2. Fülle unser Datenblatt aus. Im Formular selbst wirst du aufgefordert die beiden genannten Anhänge als PDF hochzuladen.
Download
Bewerbungsfragebogen
Bewerbungsfragebogen_Scouts 22_23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.8 KB

Bitte beachte:

  • Unvollständige Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen. 
  • Ein persönliches Anschreiben und Arbeitszeugnisse sind nicht nötig.

Bei inhaltlichen Fragen zu der Stelle oder dem Unternehmen wende dich gerne an Nora Iranee: bewerbung@zubaka.de.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und darauf, dich kennenzulernen!


Im Rahmen des Bewerbungsprozesses speichern wir deine Bewerbungsdaten aus dem Bewerbungsformular sowie die uns von dir zugesendeten Dokumente bis zur Besetzung der Stelle, maximal sechs Monate. Weitere Informationen dazu sowie zu deinem Widerrufsrecht findest du in unserer Datenschutzerklärung.