Teilzeitstelle Buchhaltung und Office Management


Wir suchen ab sofort eine*n Zahlenjongleur*in mit Organisationstalent zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Buchhaltung, Lohnbuchhaltung und Office Management. 

 

ZuBaKa steht für Zukunftsbaukasten: Wir sind ein gemeinnütziges Sozialunternehmen und führen sprachsensible Bildungsprojekte für zugewanderte Kinder und Jugendliche an Schulen und in Quartieren im Rhein-Main-Gebiet und der Metropolregion Rhein-Neckar durch. 

 

Unsere Vision: Alle Kinder und Jugendlichen haben, unabhängig von ihrer Herkunft, die notwendigen Ressourcen, um selbstbestimmt ihren eigenen Bildungsweg zu gehen und eine aktive Rolle in der Gesellschaft einzunehmen.


  • Start: ab sofort, nach Absprache
  • Umfang: Teilzeit, 20 Std. / Woche
  • Arbeitsort: Frankfurt am Main, Homeoffice ist teilweise möglich
  • ZuBaKa: Hier gibt’s weitere Infos über uns

Deine Aufgaben

Im Bereich der Buchhaltung bei ZuBaKa arbeitest du an der wichtigen Schnittstelle zwischen Projekten und Backoffice und erhältst Einblick in die Maschinerie hinter den Kulissen. 

  • Prüfung, Kontierung und Buchung von laufenden Geschäftsvorfällen
  • Prüfung und Abrechnung von Auslagen und Reisekosten
  • Vorbereitung der Lohnabrechnung
  • Zusammenarbeit mit Steuerbüro
  • Unterstützung im Bereich Controlling bei der Erstellung von Reportings und Monats-/Jahresabschlüssen
  • ggf. Unterstützung im Bereich Projekt-Controlling
  • ggf. Unterstützung bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen für Projektförderungen
  • ggf. Unterstützung im Bereich Office Management

Dein Profil

  • Du hast mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung
  • Du arbeitest eigenständig, gewissenhaft und verantwortungsbewusst – gleichzeitig weißt du, wo Pragmatismus angesagt ist
  • Du möchtest nicht “nur” mit Zahlen arbeiten, sondern damit auch einen gemeinnützigen Zweck unterstützen
  • Du hast Lust, Teil eines jungen, schnell wachsenden Teams zu werden
  • Wünschenswert: Du hast bereits Erfahrung im gemeinnützigen Bereich

Was wir bieten

  • Die Möglichkeit, bei der Weiterentwicklung von Prozessen im Finanzbereich eines Sozialunternehmens mitzuwirken
  • Einen Job mit Sinn
  • Stärkenorientiertes, flexibles Arbeiten und hohe Eigenständigkeit in einem Team mit Vorliebe für kreative Ideen, dynamisches Arbeiten, Teammeetings mit Spielen und Experimentierfreude im Bereich New Work
  • Networking im Social Startup-Bereich

 

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit eigener oder familiärer Einwanderungsgeschichte, Schwarzen Menschen und People of Color und begrüßen grundsätzlich alle Bewerbungen – unabhängig von Herkunft, Religion, Hautfarbe, Behinderung, Gesundheitszustand, Alter, Gewicht, familiären Verpflichtungen, Geschlecht, Geschlechtsidentität und sexueller Orientierung. 


Bewerbungsprozess

  1. Bitte fülle unser Bewerbungsformular aus.
  2. Bitte lade dir das PDF-Dokument “Bewerbungsfragebogen" (rechts) herunter und fülle es aus.
  3. Bitte sende den Bewerbungsfragebogen und einen aussagekräftigen Lebenslauf als PDF an bewerbung@zubaka.de
Download
Bewerbungsfragebogen Buchhaltung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 154.2 KB

Bitte beachte:

  • Unvollständige Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen. 
  • Ein persönliches Anschreiben und Arbeitszeugnisse sind nicht nötig.
  • Wir sind im Winterurlaub und bearbeiten die Bewerbungen wieder ab Januar 2022. 

Bei inhaltlichen Fragen zur Stelle oder dem Unternehmen wende dich gerne an Lea Deitermann. 

Wir werden uns zeitnah nach dem Bewerbungsschluss bei allen Bewerber*innen melden! Bitte siehe bis dahin von Nachfragen zum Stand der Bewerbung ab, da wir sie leider nicht bearbeiten können.   

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und darauf, dich kennenzulernen!


Im Rahmen des Bewerbungsprozesses speichern wir deine Bewerbungsdaten aus dem Bewerbungsformular sowie die von dir zugesendeten Dokumente bis zur Besetzung der Stelle, maximal sechs Monate. Weitere Informationen dazu sowie zu deinem Widerrufsrecht findest du in unserer Datenschutzerklärung.