Anerkennungsjahr im Social-Startup!


ZuBaKa steht für Zukunftsbaukasten. Wir sind ein gemeinnütziges Sozialunternehmen und unterstützen zugewanderte Kinder und Jugendliche in Schule, Stadtteil und Beruf. Ab sofort suchen wir engagierte Absolvent*innen der Sozialen Arbeit von der Hochschule Darmstadt, die im Rahmen ihres Anerkennungsjahres Lust haben, unser neues Quartiersprojekt “Stadt-teil-habe” im Frankfurter Westen zu gestalten und umzusetzen. Setze dich ein, entwickle dich weiter und wecke Potentiale in zugewanderten Kindern und Jugendlichen!

 

 

Im Anerkennungsjahr bei ZuBaKa bist Teil unseres Projektteams “Stadt-teil-habe”. Ziel des Projektes ist es, gemeinsam mit Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren die Angebote des eigenen Stadtteils zu erkunden und partizipativ Ideen zur Stadtteilgestaltung einzubringen. Alle ZuBaKa-Projekte beinhalten eine Kombination aus Sprachförderung, sozialem Training und Wissensvermittlung. Denn aus unserer Arbeit an Schulen wissen wir, dass es oft nicht einfach ist für zugewanderte Jugendliche, die gerade erst Deutsch lernen, an Angeboten teilzunehmen und neue Kontakte zu knüpfen.

 

Im Team konzipiert ihr sprachsensible Projekteinheiten und Feriencamps, und baut Netzwerke im Stadtteil auf. Deine Aufgabe ist die Umsetzung der Projektmodule mit Schüler*innengruppen am Nachmittag und in den Ferien.

Im Vorfeld vermitteln wir dir das nötige Know-How für dein Partizipationsprojekt und begleiten dich während des Anerkennungsjahres intensiv. Du wirst eine feste Ansprechperson und regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche haben. Als Teil des jungen ZuBaKa-Teams profitierst du außerdem von regelmäßigen Weiterbildungsangeboten und dem ein oder anderen spaßigen Teamevent.

 


Deine Aufgaben

  • Arbeitszeit ca. 32 Stunden/Woche, davon ca. 6 Stunden Projektumsetzung mit Jugendlichen
  • Planung, Konzeption und Umsetzung von sprachsensiblen Projektkonzepten zur Partizipation im Quartier (Nachmittagsangebote und Feriencamps)
  • Kooperation und Absprachen mit Akteuren im Stadtteil, Netzwerkbildung
  • kleinere anfallende Aufgaben im ZuBaKa-Büro

Dein Profil

  • du hast an der Hochschule Darmstadt Soziale Arbeit studiert und suchst eine Stelle fürs Anerkennungsjahr
  • die Themen Migration und Bildung liegen dir am Herzen
  • du hast Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, leitest gerne Gruppen an und interessierst dich für Sprachförderung

Was wir bieten

  • Bescheinigung eines Anerkennungsjahres
  • faire Vergütung
  • kostenlose Weiterbildungen und Workshops
  • Arbeiten im jungen, motivierten Team
  • Raum für Kreativität und Eigenständigkeit
  • teils Homeoffice möglich
  • Networking im Social Startup-Bereich 

Bewerbungsprozess

  • bitte fülle das Bewerbungsformular aus 
  • bitte sende einen aussagekräftigen Lebenslauf als PDF an bewerbung@zubaka.de
  • ein persönliches Anschreiben und Arbeitszeugnisse sind nicht nötig 

 


Bei Fragen wende dich gerne an Frederike Guggemos:

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und darauf, dich kennenzulernen!


Im Rahmen des Bewerbungsprozesses speichern wir deine Bewerbungsdaten aus dem Bewerbungsformular sowie die uns von dir zugesendeten Dokumente bis zur Besetzung der Stelle, maximal sechs Monate. Weitere Informationen dazu sowie zu deinem Widerrufsrecht findest du in unserer Datenschutzerklärung.